Planung und Berechnung
Gut geplant ist halb gebaut. Deshalb berechnen wir die Leistung des Heizkessels oder der Wärmepumpe und legen entsprechend die Bodenheizung oder die Heizkörper aus. Bei Neubauten tauschen wir die Daten mit Ihrem Architekten und den beteiligten Handwerkern. Oder wir nehmen für Ihren Umbau die bestehenden Installationen auf. Im Weiteren erstellen wir für Sie sämtliche Berechnungen nach SIA sowie die Eingaben ans Amt.

Heizung auswechseln oder erweitern
Wenn Sie es wünschen, übernehmen wir alle Dienstleistungen rund um ihre Heizungssanierung – preiswert und zuverlässig. Gerne beraten wir Sie auch über die verschiedenen Möglichkeiten der Energienutzung. Bei Bedarf übernehmen wir die Bauleitung und koordinieren alle beteiligten Handwerker. Unsere langjährige Erfahrung hilft Ihnen dabei, Kosten und Ärger zu sparen.

Langfristig vorteilhafte Wärmepumpen
Wärmepumpen nutzen Ressourcen, die sich dank Sonnenenergie regenerieren: Luft, Erdreich, Wasser. Sie bringen die Wärme, die sie der Umgebung entziehen, auf ein höheres Temperatur-Niveau und geben sie an das Heizsystem ab. So lassen sich mit 1 kW Antriebsenergie bis zu 6 kW Nutzwärme erreichen.  Damit schonen Sie nicht nur die Umwelt, sondern schaffen auch Platz. Denn eine Wärmepumpe braucht weniger Platz als ein Tankraum oder ein Kamin. Zudem bleiben Sie langfristig unabhängig von Öl- und Gaspreisen und benötigen nur minimale Unterhaltsarbeiten.

Zoom: planung_bodenheizung.psd
Zoom: heiplan1.tif